Sommerworkshop „Bindestrich“

07. - 10.08.2022 in Scheffau und Thal 

Traditioneller Sommerworkshop

Traditioneller Sommerworkshop mit dem Wuppertaler Künstler Otto Zech

Eingeladen sind alle, die Freude haben mit den Mitteln der Kunst Ausdruck und Dialog zu finden.

Dieser Workshop setzt keine Kenntnisse voraus. Anliegen ist das kreative MITEINANDER als Basis wertvoller menschlicher Nahtstellen. Der Workshop richtet sich an alle Altersgruppen, Gäste und Einheimische. In diesem Jahr nimmt er den Faden der NDMK21 Festveranstaltung vom letzten Jahr auf und wird in beiden Grenzgemeinden angeboten.

Öffnungszeiten Atelier:
07. – 9.8.2022, 10 – 16 Uhr: Festhalle Scheffau (Scheffau 7) 10.8.2022, 10 – 16 Uhr: Alte Schmiede der Familie Wohllaib in Thal (Fahl 66, 6934 Sulzberg-Thal, Österreich)

Bitte bringen Sie Fundstücke mit und falls vorhanden Material wie Farben und Leinwände. Der Workshop ist kostenfrei.

Das Projekt „Bindestrich“

Grenzüberschreitende Kunst

Das Projekt „Bindestrich“ hat 2010 mit zahlreichen künstlerischen Aktivitäten auf beeindruckende Weise die Grenzgemeinden Sulzberg-Thal und Scheidegg-Scheffau verbunden. Die Strahlkraft dessen lebt noch heute in den Gemeinden. Die Dorfgemeinschaft Scheffau bietet seit einigen Jahren in Zusammenarbeit mit einem der Projektinitiatoren, dem Künstler Otto Zech, Kunstworkshops an. Ort hierfür ist das Bindestrich-Atelier in der Dorfhalle. Der Förderkreis Kunst- und Kulturprojekt Rothachtal e.V. hält in diesem Jahr erneut mit künstlerischen Workshops den „Bindestrich“ über der Rothach lebendig.

Otto Zech

Otto Zech, Künstler und Pädagoge aus Wuppertal, ist dem Rothachtal durch Kunstaktionen sehr verbunden. Bekannt wurde er zusammen mit Jörg Oswald durch die künstlerische Leitung des grenzübergreifenden Kunstprojektes „Bindestrich“ 2010. Seit einigen Jahren bietet er im Scheidegger Gemeindeteil Scheffau ein Sommeratelier an, das in kurzer Zeit zu einem traditionellen Highlight wurde.

ndmk 21 logo 9BC247 600x600

Flyer zum Download (pdf) 

Veranstalter: Förderkreis Kunst- und Kulturprojekt Rothachtal e.V. in Zusammenarbeit mit dem Künstler Otto Zech

Anmeldung, Kontakt & Info: Stephanie Roos-Zech Tel. +49 179 1710 451